Einwohner


Die Stadt Königslutter hat etwa 16 000 Einwohner, davon leben in der Kernstadt knapp 9 000.

Ortsteile


Seit 1974 gehören zu Königslutter folgende 17 Ortsteile:

  • Beienrode
  • Boimstorf
  • Bornum am Elm
  • Glentorf
  • Groß Steinum
  • Klein Steimke
  • Lauingen
  • Lelm
  • Ochsendorf
  • Rhode
  • Rieseberg
  • Rotenkamp
  • Rottorf
  • Scheppau
  • Schickelsheim
  • Sunstedt
  • Uhry
Logo Königslutter

Partnerstadt Königslutter

Unsere Stadt

Königslutter ist eine Kleinstadt am nördlichen Rand der Mittelgebirge; sie liegt ca. 20 km östlich von Braunschweig im Landkreis Helmstedt. Unsere Stadt ist sowohl eine Station der „Deutschen Fachwerkstraße“ als auch der „Wege in die Romanik“. Neben der landschaftlich schönen Lage am Elmrand hat Königslutter also auch Fachwerkhäuser und ein wichtiges romanisches Bauwerk, den Kaiserdom, zu bieten.

Kaiserdom hinter Glockenkamp-Teich

Kaiserdom
 

Rathäuser und Stadtkirche

Rathäuser und Stadtkirche

Auf dem Stadtrundgang durch die historische Stadt mit ihren winkligen Gassen werden der Dom und die fast genauso alte Stadtkirche näher vorgestellt, ebenso einige sehenswerte Häuser aus 5 Jahrhunderten, die Museen, aber auch weniger bekannte, beschauliche Eckchen einer liebenswerten kleinen Stadt. (Wer hierauf neugierig ist, findet mehr in der Fotogalerie.)

Auch die nähere Umgebung hat viel zu bieten, sowohl für Natur- als auch Kultur-Interessierte. Es gibt Fachwerkstädtchen und historische Kirchenbauwerke, Museen und Ausstellungen, Laubwälder und botanische Kostbarkeiten, Großstadt und Einkaufsmöglichkeiten. Einige Ziele, die wir mit unseren Freunden aus Taunton schon besucht haben, werden hier mit Bildern vorgestellt.

Die Fotos auf dieser Seite lassen sich durch Anklicken vergrößern.

Hinweis:
Wenn Sie JavaScript aktivieren, können Sie viel komfortabler die übrigen Bilder anwählen, sogar über die Tastatur !
Tipp